Liebe Tennisfreunde,

nach der Schließung der Sportstätten im März wurden am 06. Mai 2020 von der Politik die Voraussetzungen definiert, um einen verantwortungsvollen Wiedereinstieg in den Vereinssport zu schaffen.

Die Lockerungen unterliegen bestimmten Sicherheits- und Hygienevorschriften sowohl der Landesregierung als auch des Deutschen Tennisbundes (DTB), von denen wir die Wichtigsten hier nochmals kurz aufführen.

Bitte lest Euch alles genau durch. Manche Dinge müssen sich erst einspielen, manche ergeben sich auf der Anlage von alleine. Da es immer wieder Änderungen geben kann, bitten wir Euch, regelmäßig auf unsere Webseite zu schauen: www.tc-spich.de

Wir bitten Euch ausdrücklich um die unbedingte Einhaltung der Vorschriften, da sie dem Schutz und der Gesundheit von uns allen dienen!

Bitte beachtet, dass Polizei und Ordnungsamt immer wieder Kontrollen durchführen werden und es bei Zuwiderhandlung gegen die Vorschriften zur Schließung der gesamten Anlage und hohen Bußgeldfordungen führen kann.

Grundvoraussetzung für die Lockerungsmaßnahmen ist die Bestellung eines Corona-Beauftragten im Verein, der im Wesentlichen zuständig für die Einhaltung aller behördlichen Auflagen sowie der individuellen Maßnahmen des Vereins ist (also Einhaltung der Hygiene-, Sicherheits- und Verhaltensregeln, Kontrolle Desinfektionsmittel, Papierhandtücher, etc.).

Corona-Beauftragte im Tennisclub Spich sind:

Franco Palumbo (1. Vorsitzender)
Anneliese Kießling (Geschäftsführerin)

Wir haben Euch hier nochmal die wichtigsten Verhaltensregeln aufgezeigt:

Allgemeine Hygiene- und Schutzmaßnahmen in Tennisclub Spich
Hygiene- und Schutzmaßnahmen im Trainingsbetrieb
Hygienetipps der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Bitte habt Verständnis und nehmt Rücksicht aufeinander, wenn manche Dinge noch nicht so ganz rund laufen. Diese Situation ist für uns alle neu und zwischen Theorie und Praxis ist doch meist ein Unterschied. Es muss sich alles erst Einspielen.

Bitte auch unbedingt mit den Kindern und Jugendlichen besprechen!

Euer Vorstand