Clubmeisterschaft des Tennisclub Spich 1973 e.V.

Anmeldeschluss für die Clubmeisterschaft 2020 ist Sonntag der 28.06.2020 bis 23:59 Uhr

Veranstaltungsort: Tennisclub Spich 1973 e.V.
Am Waldstadion 1
53842 Troisdorf
Zeitraum: 01. Juli bis 09. August 2020 (für die Gruppenphase)
10. August bis 10. September 2020 (für die KO-Runde/Nebenrunde)
11. – 13. September 2020 (Halbfinale + Finale)
Turniertelefon: 0178/2912443 (Florian Röhrig); 0163/9014222 (Lauritz Rüßmann)
Wettbewerbe: Damen & Herren Konkurrenz (16 bis 120 Jahre)
Teilnehmer: Zur Teilnahme sind alle Spieler/-innen berechtigt, die Mitglied unsers Vereins sind
Teilnehmerzahl: unbegrenzt
Spielmodus: Gruppenphase à 4 Spieler (Jede/r gegen Jede/r);
Gruppenerster + Gruppenzweiter sind weiter in der K.O.-Runde
Gruppendritter und Gruppenvierter spielen die Nebenrunde, sofern erwünscht
Mindestens 3 Spiele garantiert.
Bedingungen: Alle Spiele werden auf 2 Gewinnsätze (mit TieBreak) ausgetragen.
Der 3. Satz wird in allen Wettbewerben als Match-Tiebreak (bis 10) gespielt.
Bälle: Jede Spielerin/jeder Spieler bringt zum Spiel eine neue Dose Bälle mit. Der Gewinner bekommt die neue Dose mit. In der Gruppenphase kann durchaus zweimal mit den selben Bällen gespielt werden. Die Spieler/-innen sollten sich jedoch einig sein.
Nenngeld: Das Nenngeld von 5 Euro ist vor dem ersten Spielantritt in bar bei der Turnierleitung zu entrichten.
Die Anmeldung verpflichtet zur Meldegebühr auch bei Absage nach Meldeschluss. (bei Einzelfällen entscheidet die Turnierleitung)
Preise: Pokal und Medaillen
Anmeldung: per Mail (florian_10@web.de) oder mobil (0178/2912443)
Anmeldeschluss: Sonntag, 28.06.2020, 23:59 Uhr eingehend
Auslosung: Dienstag, 30.06.2020 (19:00 Uhr im Clubheim)
Informationspflicht: Spielergebnisse sind der Turnierleitung unverzüglich mitzuteilen;
Der Turnierbaum wird auf der Anlage ausgehangen; Kontaktdaten zu Spieler der jeweiligen Gruppe sind bei der Turnierleitung zu erhalten; Spieler willigen ein, dass ihre Kontaktdaten nur für diesen Grund weitergegeben werden
Spieltermine: in der Gruppenphase und bis zum Halbfinale vereinbaren die Spieler selbst die Spielansetzungen;
Halbfinale und Finale finden an einem Wochenende statt und werden von der Turnierleitung angesetzt
Platzbelegung: Medenspiele und der Trainingsbetrieb haben Vorrang
Turnierleitung: Florian Röhrig & Lauritz Rüßmann
Die Turnierleitung entscheidet im Einzelfall über den Fortbetrieb, sofern die Zeiträume der verschiedenen Phasen nicht eingehalten werden oder die Gruppengröße, sowie Spielmodus aufgrund von geringer Teilnehmermeldung zusammengelegt werden müssen.
COVID-19: die Hygienemaßnahmen, Tipps und Verhaltensweisen gemäß Vorgabe des Vereins sind einzuhalten!
Spaß: Dieser steht im Vordergrund!!!
Fragen: Beantworten wir natürlich gerne

Wir freuen uns auf eine schöne Clubmeisterschaft, mit reger Beteiligung.